Dienstag, 23. Juni 2015

Türkranz

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch einen Türkranz zeigen, der für eine liebe Bastelfreundin entstanden ist.

Er ist auch ganz einfach gemacht. Ihr benötigt nur einen Styroporkranz, Stoffreste und eine Heißklebepistole. Und schon kann es losgehen.

Zuerst habe ich meine Stoffreste in Streifen geschnitten. Damit sie nicht ausfransen, wurden einfach die Ränder umgeklappt und mit doppelseitigem Klebeband fixiert. Anschließend die Streifen um den Kranz legen und mit Heißkleber fixieren.


Da ich heute mal nicht mit Papier gebastelt habe, möchte ich den Türkranz gern beim Creadienstag zeigen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. Bei uns regnet es leider wieder.

Liebe Grüße
Daniela

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen