Freitag, 10. Juli 2015

Buchecken-Lesezeichen

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch ein paar Buchecken-Lesezeichen zeigen, die ich nach einer Anleitung von Stempeleinmaleins gebastelt habe.


Für meine Lesezeichen habe ich Tonkarton bzw. Kraft-Cardstock als Grundlage benutzt. Das "Designpapier" sind alte Buchseiten, die ich mit Distress Ink Vintage Photo gewischt habe.

Die Stempelmotive sind von ScrapBerry's und vom Tedi (kleine Eule), coloriert mit Aquarellstiften.

Hier seht sie noch einmal einzeln:




Vielleicht gefallen sie euch ja ein wenig. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.

Ich möchte mit meinen Lesezeichen an folgenden Challenges teilnehmen:

Vielen Dank fürs Vorbeischauen. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Daniela

Kommentare:

  1. Die sind richtig toll geworden! Richtig schön!
    Viele liebe Grüße
    Sissi

    AntwortenLöschen
  2. Allerliebst!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei BaLiSa.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön und danke für´s zeigen bei BaLiSa.
    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  4. Ach so süß, ich finde das Detektiv-Lesezeichen besonders niedlich.
    Danke fürs Mitmachen bei BaLiSa.
    Viele Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Ooooooch, wie putzig sind die denn bitte? Die hast du ganz toll gemacht.

    AntwortenLöschen
  6. Klasse geworden Daniela,danke für deine Teilnahme bei cards und more. LG,Beate

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Daniela, Deine Buchecken sind einfach toll, vor allem die Stempelwahl ist cool!

    Vielen herzlichen Dank für Deine Teilnahme an der Cards und More Challenge.

    GLG Claudia

    AntwortenLöschen