Montag, 28. Dezember 2015

Türkranz mit Pinguin Felix

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch einen weiteren Türkranz. Sobald die Weihnachtsdeko verschwunden ist, wird er die Wohnungstür schmücken ;)

Als Basis diente wieder ein alter Karton, den ich mir passend zurechtgeschnitten habe. Anschließend habe ich fleißig Sterne ausgestanzt und gefalzt, damit sie eine 3D-Optik erhalten, und aufgeklebt. Das Designpapier ist von Wild Rose Studio (Frosted Lace).


Der kleine Pinguin "Felix" ist ein Clearstamp von Kulricke. Er ist erst vor einigen Tagen bei mir eingezogen und musste unbedingt verbastelt werden. Coloriert habe ich ihn mit Aquarellstiften. Die Doily-Stanze ist von Whiff of Joy. Auch sie ist neu, da ich sie zu Weihnachten bekommen habe :)

Hier seht ihr noch zwei Detailbilder vom Türkranz bzw. vom Motiv:



Ich möchte damit an folgenden Challenges teilnehmen:
Steckenpferdchen: #67 "Sterne"
Paperbasics: #4 "Greif nach den Sternen"

Das war es auch schon wieder für heute. Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße,
Daniela

Kommentare:

  1. Sterne, wohin man schaut - gefällt mir! Sehr schön finde ich auch den verdeckten Glitzer im Hintergrund - ein bisschen bling muss ja immer sein :) Vielen Dank für Deine Teilnahme an der Paperbasics-Challenge und viel Glück!
    liebe Grüße, Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Oh... der keine ist ja knuffig, tolle Deko.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  3. Oh... der keine ist ja knuffig, tolle Deko.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  4. Ich wollte mich noch schnell bei dir bedanken das du bei unserer " Sternenchallenge" dabei warst.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Daniela,
    Total tolle Idee und es sieht total schön aus!
    Viele liebe Grüße
    Sissi

    AntwortenLöschen