Freitag, 15. April 2016

It was raining ...

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich wieder eine schlichte Karte für euch.

Letzte Woche habe ich bei YouTube ein Tutorial für einen Regenbogen mit einer einfachen Bordürenstanze gesehen. Das musste ich direkt ausprobieren und hier ist das Ergebnis:


Für meinen Regenbogen habe ich die "Genähte Linien"-Stanze von JM Creation benutzt. Die Wolken sind von Impression Obsession. Die Vögelchen sowie der Schriftzug sind Clearstamps von ScrapBerry`s.

Ich möchte mit meiner Karte an folgenden Challenges teilnehmen:
Animal Friends: #37 "Vögel"
Stempelküche: #42 "Regenbogen"







Habt noch einen schönen Tag und einen tollen Start ins Wochenende.

Liebe Grüße,
Daniela

Kommentare:

  1. Oh, die ist klasse! Danke für die Teilnahme bei den AF.
    LG Dreja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Karte. Die Idee mit dem Regenbogen ist super :)
    Lg Alisa

    AntwortenLöschen
  3. Eine traumhafte Karte Daniela, gefällt mir sehr gut.
    Danke fürs zeigen bei den Animal Friends.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  4. Die ist wirklich super geworden! Vielen Dank fürs Mitspielen bei der Stempelküche-Challenge.

    AntwortenLöschen
  5. ach, na DAS ist ja schlau, nur mit einer Bordürenstanze?? Echt cool!!!! Und die Vögel und Wolken.. eine echt gelungene Szene :-) Vielen Dank, dass du bei usnerer Stempelküche-Challenge mitmachst :-)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das Ergebnis sieht wirklich nach Regenbogenstanze aus, echt super! Die ganze Karte ist rundum gelungen! Danke für deine Teilnahme bei der Stempelküche-Challenge! LG Biggi

    AntwortenLöschen