Sonntag, 3. Juli 2016

"gepimptes" Notizheft

Hallo Ihr Lieben,

bei uns in der Apotheke gibt es in letzter Zeit immer kleine Notizhefte zum "Einkauf" dazu. Und weil sie mir im Original einfach zu langweilig waren, habe ich eins davon mal "gepimpt". Inspiriert wurde ich von Sammyfim. Sie hat dazu vor kurzem ein Video auf ihrem YouTube-Kanal veröffentlicht.

Für mein Notizheft habe ich ein Digi von Miezo benutzt, und zwar die Büromieze Babette. Coloriert habe ich sie mit Aquarellstiften.


Die Blumenstanze ist von Marianne Design und der Schmetterling ist von Impression Obsession. Die Buchstabenstempel sind von Noor!Design, ausgestanzt mit einer Kreisstanze von StampinUp.

Hier seht ihr die Mieze noch einmal aus der Nähe :)


Mit meinem Notizheft möchte ich an folgender Challenge teilnehmen:
Stempelsonne: #169 "Alles geht"

Habt noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße,
Daniela

1 Kommentar:

  1. Tolles Notizbuch. Vielen Dank für die Teilnahme an der SsC.

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen