Sonntag, 27. November 2016

Weihnachts-BlogHop bei Anne Fusselchen

Hallo Ihr Lieben ...

und herzlich Willkommen zum ersten Bloghop vom Designteam Anne Fusselchen.

Wir wollen euch zum 1. Advent noch ein paar Ideen und Anregungen zum Thema Weihnachten geben. Gerne dürft ihr uns einen Kommentar hinterlassen wie ihr unsere Inspiration findet.

Hier kommt auch schon mein Werk für euch:

Ich habe nach der Anleitung von LiebesFuchs noch einmal eine Geschenktüte aus einem Briefumschlag gebastelt.


Beim Motiv habe ich mich - wie sollte es für Weihnachten anders sein - für Rentier Rudi entschieden. Coloriert habe ich ihn mit Aquarellstiften.

Das Designpapier ist vom Action und das rote Deckchen stammt noch als alten TV-Shopping-Zeiten. Ein paar Glitzersteinchen und fertig ist meine kleine selbstgemachte Verpackung.


Ich hoffe euch gefällt mein Beitrag zum 1. Bloghop von Anne Fusselchen, der hier bei mir endet. Aber wenn ihr mögt, könnt ihr gern noch einmal bei Manuela starten und die Liste beliebig entlanghüpfen:


Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Unter allen Besuchern die auf jedem der 4 Blogs einen Kommentar hinterlassen, verlost Anne Fusselchen einen Gutschein in Höhe von 10,- Euro.


Ihr habt bis zum 30.11.16 um 23.59 Uhr Zeit zu kommentieren. Der Gewinner wird auf der Facebookseite bekannt gegeben.


Falls ihr für Anne Fusselchen noch nicht "gefällt mir" geklickt habt, dann holt es schnell nach. So seid ihr immer über alles neue informiert.
 


Ich wünsche euch nun viel Spaß bei den anderen Teamies :)


Habt einen schönen Adventssonntag.

Bis bald,
Daniela

Kommentare:

  1. Total süß! Ich liebe diesen Elch.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Rudi ist aber auch so niedlich. Schöne Idee!
    Ich wünsche Dir einen schönen Adventssonntag.
    Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Elche sind Weihnachten ein Muss.
    Super gemacht.

    AntwortenLöschen
  4. die Geschenktüte hast du ganz zauberhaft gestaltet!

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Verpackung, das Rentier ist aber auch zu schnuckelig!

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine wunderschöne Tüte. Die könnte auch leer sein, ich würde mich sehr darüber freuen.

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja auch eine geniale Idee und sieht super schön aus!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  8. ist das ein süßer ..gefällt mir lg ulla s

    AntwortenLöschen
  9. Das Deckchen ist sooo schön. Ich habe auch solche Deckchen (aber leider nur in weiß) und weiß immer nicht, wie ich sie verwenden soll. Aber dein Beitrag gibt mit eine tolle Inspiration. Da werde ich auf jeden Fall was mitnehmen. Gruß, Anki

    AntwortenLöschen
  10. Deine Variante der Weihnachtstüte ist wunderschön geworden.
    Und solch kleine Verpackungen kann man ja immer mal gebrauchen,
    nicht nur zu Weihnachten.
    Liebe Grüße,
    Helke

    AntwortenLöschen
  11. was für eine schöne Tüte und der Elch...einfach süß :-)
    Liebe Grüße
    Daniela S.

    AntwortenLöschen
  12. Und wieder schaut der Rudi verschmitzt in die Kamera... *freu* Und das Papier habe ich rein zufällig auch. Somit sind Ideen für die nächsten Karten, die zum Verschenken im Set gedacht sind, auch gerettet. Lieben Dank für deine Anregung ... :)

    AntwortenLöschen