Samstag, 31. Dezember 2016

Sektflaschenkarte

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine Sektflaschenkarte, die ich nach der Vorlage von Stempeleinmaleins gewerkelt habe.


Das Motiv ist ein Digistamp von Miezo, und zwar Pippi, das Partyschwein. Coloriert habe ich es mit Aquarellstiften.


Das Papier habe ich in meiner Restekiste gefunden. Der Schriftzug ist von Noor!Design.

Mit meiner Karte möchte ich an folgenden Challenges teilnehmen:
Paperminutes: #467 "Silvester- oder Neujahrskarten"
kreativ durcheinander: #25 "Silvester"

Das war heute mein letzter Post für 2016. Ich wünsche euch einen guten Rutsch in's neue Jahr.

Liebe Grüße
Daniela

Kommentare:

  1. Die Karte sieht Klasse aus, auch wenn mich die Überschrift im ersten Moment etwas irritiert hat.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ... jetzt wo ich deinen Kommentar so lese Andrea, muss ich selbst lachen. Das ist mir vorher beim Schreiben gar nicht so aufgefallen. :D Ich hab die Überschrift mal geändert :)

      Löschen
  2. Deine Karte is so suuueess and cute Image
    love the shape of your card too
    Frohes Neues Jahr von Muenchen
    siehe uns vielleicht auf meinem Blog noch?
    Happy new Year
    LG
    Monika aus Muenchen

    AntwortenLöschen
  3. auch deine Ausführung dieser Kartenform ist echt klasse!!

    Frohes neues Jahr!!

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Süüüß :)))) Gefällt mir gut!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Richtig klasse und mega süß das Schweinchen!
    Freut mich sehr, dass du bei der kreativ durcheinander Challenge mitmachst und deine Karte dort zeigst :)
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  6. Das Schwein ist ja cool 😍
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  7. SEKTflasche-KARTE??? Wie cool ist das denn? Echt so nett! Hab noch nicht gesehen! Wunderschön gestaltet mit dem Schweinchen! So süß! Toll, dass Du Dein Werk bei uns geteilt hast! GLG, Karo

    AntwortenLöschen